Gewerbe Druck Hannover - Offsetdruck unglaublich günstig !

Websuche:

Aktuelle Schlagzeilen im Überblick
Nach Schul-Massaker: Schüler für schärferes Waffenrecht

Die Anteilnahme des US-Präsidenten nach dem Schul-Massaker in Parkland reicht den Schülern nicht. Auf einer Demo forderten Tausende Menschen ein schärferes Waffenrecht. Eine Schülerin griff Trump persönlich an.

Deniz Yücel: Nicht in Deutschland, "aber unter Freunden"

Am Freitag war Deniz Yücel aus türkischer Haft entlassen und nach Berlin geflogen worden. Inzwischen befindet er sich im Ausland. Die Bundesregierung will sich für weitere Inhaftierte einsetzen.

SPD-Mitgliederkonferenz: Die Basis kritisiert und lobt

Ab der kommenden Woche stimmen die SPD-Mitglieder über eine neue Große Koalition ab. Die Parteispitze wirbt seit heute an der Basis für ein Ja. Aber bei der ersten Mitgliederkonferenz gab es auch Kritik.

Sicherheitskonferenz München: Ein Hauch Kalter Krieg

Russland wittert die Rückkehr des Faschismus und die USA werfen Moskau Destabilisierung vor. Bei der Sicherheitskonferenz in München erlebt die Rhetorik des Kalten Krieges eine Renaissance. Von Christian Thiels.

May will nach Brexit Sicherheitsabkommen mit der EU

Wie soll es nach dem Brexit bei der Zusammenarbeit in Sachen Sicherheit weitergehen? Dazu hat Premierministerin May einen Vorstoß präsentiert: ein umfangreiches Abkommen mit der EU - und zwar möglichst bald.

May im ARD-Interview: "Verlassen die EU, nicht Europa"

Im Exklusiv-Interview mit der ARD hat die britische Premierministerin May ihre Idee eines "ambitionierten" Sicherheitsabkommens erläutert. Dies sei im Interesse aller. Sie hoffe auf eine gute Zusammenarbeit nach dem Brexit.

EU-Außenpolitik: Einstimmigkeitsprinzip auf der Kippe?

Einstimmige Entscheidungen in der Außenpolitik lähmen die EU nach Ansicht von Kommissionspräsident Juncker. Er will hin zu Mehrheitsentscheidungen. Der FDP-Politiker Lambsdorff begrüßte die Idee in den tagesthemen.

EU-Jugendgarantie: Viel Geld, wenig Ertrag?

Die EU steckt Milliarden Euro in ein Förderprogramm für Jugendliche - es soll jungen Menschen helfen, Arbeit zu finden. Spanien spricht von einem Erfolg, doch die Zweifel am Konzept sind massiv. Von Jan-Peter Bartels.

Beben in Mexiko: Tote nach Helikopterabsturz

Ein Beben erschüttert den Süden Mexikos. Die Menschen kommen mit dem Schrecken davon - doch als sich der Innenminister einen Überblick verschaffen will, kommt es zu einem schweren Unfall.

UKIP sucht wieder einen neuen Chef - Bolton abgesetzt

Seine Freundin hatte die Verlobte von Prinz Harry rassistisch beleidigt - dafür muss der Chef der britischen UKIP seinen Hut nehmen. Die Mitglieder entzogen ihm das Vertrauen. Von Jens-Peter Marquardt.

Nigeria: Viele Tote bei Anschlag auf Fischmarkt

Sie suchten sich einen belebten Fischmarkt für ihre Tat aus: Drei Frauen haben in Nigeria einen Selbstmordanschlag verübt - und dabei viele Menschen in den Tod gerissen. Dahinter soll Boko Haram stecken.

Andreas Wellinger - der überragende Springer der Spiele

Erst sprang Andreas Wellinger ganz relaxed zu Silber, dann kannte der Jubel um den jungen Bayer keine Grenzen. Der Fokus liegt aber schon auf dem nächsten Wettbewerb.

Weltspiegel: Die Bühne der Frauen in der Türkei

Ein Theater nur mit Frauen - und gesellschaftskritischen Stücken: Die Männer im türkischen Dorfs Arslanköy waren zunächst wenig begeistert. Inzwischen sind sie stolz auf ihre Frauen. Von Katharina Willinger.

News-Updates von Novi

Was ist gerade wichtig und warum? Chatbot Novi fasst morgens und abends die News zusammen. Aktuell, auf den Punkt und mit viel Roboter-Charme. Verfügbar im Facebook Messenger und als Web-App. Ein Angebot von funk und tagesschau.

Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren

Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.

Krise der SPD: Kernsanierung als letzte Chance

Für die SPD scheint es momentan nur eine Richtung zu geben: nach unten. Egal, was die Parteiführung versucht, um das Blatt zu wenden, es geht schief. Und Hoffnung ist nicht in Sicht. Oder doch? Von Sandra Stalinski

Ex-SPD-Chef Schulz: "Am Ende wird alles gut"

Erst Männerfreundschaft, dann der Bruch, nun die Versöhnung. Ex-SPD-Chef Schulz hat die Entschuldigung von Außenminister Gabriel angenommen. Er habe ein sehr intensives Jahr hinter sich, sagte er in einem Interview.

Gabriel zur Yücel-Freilassung: "Kein Deal, kein quid pro quo"

Die Türkei "hat nichts dafür verlangt und hätte auch nichts bekommen" können, sagt Außenminister Gabriel in den tagesthemen zur Yücel-Freilassung. Sie sei das Ergebnis von Diplomatie, die man nun vertiefen müsse.

Gabriel in München: Vermächtnis und Bewerbung

Auftrag oder Antrag - aus der Rede Gabriels auf der Münchner Sicherheitskonferenz konnte man vieles heraushören. Auch weil der Minister sich den großen Fragen der Außenpolitik zuwandte. Von Christian Thiels.

Anklage gegen 13 Russen wegen Wahlbeeinflussung in den USA

In die Affäre um eine mögliche Beeinflussung der US-Präsidentschaftswahl 2016 kommt Bewegung: Eine Jury hat 13 Russen wegen Verschwörung angeklagt. Präsident Trump sieht sich dadurch entlastet.

Ostukraine-Konflikt: "Vollkommener Mangel an Vertrauen"

Thema auf der Sicherheitskonferenz ist auch der Ostukraine-Konflikt. Brächte eine UN-Mission dauerhaften Frieden? Zentrales Problem bleibt das fehlende Vertrauen zwischen der Ukraine und Russland. Von Silvia Stöber.

Stahlimporte: China droht mit Revanche bei US-Strafzöllen

Seit Monaten tobt der Streit um Stahl. Die USA wollen Chinas Dumpingpreise nicht mehr akzeptieren. Nachdem Trumps Regierung Strafzölle erwägt, droht die Führung in Peking nun mit Gegenmaßnahmen.


PS3 Controller